Sportfest Bundesjugendspiele 2016_2017
 
Sportfest/Bundesjugendspiele

Bei optimalem Wetter fanden auch heuer die Bundesjugendspiele der Grundschule Grafling statt. Bestens organisiert von Sportbeauftragtem Hermann Brindl und vor Ort unterstützt von Kollegen und Eltern sowie erstmals auch von der Realschule Plattling (Verbindungslehrerin Angelika Edelmann wurde mit 7 Schülern von der Schule dafür extra freigestellt) konnten die Grundschüler bei den Disziplinen Langstreckenlauf, Sprint, Weitsprung und Wurf zeigen, was in ihnen steckt. Ein Rahmenprogramm mit Liedern und Tänzen war im Unterricht von den Lehrerinnen Martina Viol und Tanja Melissen einstudiert worden und kam bestens an. Rektorin Beate Sagmeister und ihr Stellvertreter Hermann Brindl freuten sich nicht nur über die tollen Leistungen, die gute Stimmung und den Sportgeist, sondern vor allem auch darüber, dass das Sportfest unfallfrei und fair verlaufen war.