Museumsbesuch "Schule früher" 2015_2016
 

Museumsbesuch „Schule früher“ im Stadtmuseum

Passend zum Thema „Schule früher und heute“ besuchten die Kinder der Kombi-Klasse 1 / 2 der GS Grafling zusammen mit Rektorin Beate Sagmeister und begleitender Mutter Elke Kilger das Stadtmuseum in Deggendorf.

Museumsleiterin Rita Kure leitete den Workshop „Als Hänschen noch zur Schule ging“:  Einblick in das Schulleben der Großeltern: in alte Schulkleider schlüpfen, eine Holzbutte schultern, mit Holzschuhen den Schulweg bewältigen. Unterricht mit Tatzenstock und Fleißbilchen, wie die (Ur-) Großeltern auf einer echten Schiefertafel schreiben. Stillsitzen und Schönschreiben: Mit Feder und Tinte die alte deutsche Schrift entdecken.

Passend dazu beeindruckte die Dauerausstellung „Schule früher“ die Schüler, die äußerst geschickt und motiviert die dazu passenden Arbeitsblätter im Geheft „Ohne Fleiß kein Preis“ ausfüllten. So wurde Wissen vertieft und viel Neues „kinderleicht“ gelernt!