Fortbildung "Erste Hilfe" 2015_2016
 

Fortbildung „Erste Hilfe am Kind im Vor- und Grundschulalter“

Vollausgebucht war die Veranstaltung „Erste Hilfe am Kind im Vor- und Grundschulalter“, die in Kooperation mit der KEB;  der Kath. Erwachsenenbildung im Landkreis Deggendorf, an der GS Grafling stattfand und zu der auch Kollegen der GS Mietraching und Auerbach zahlreich erschienen waren.

Mit Alexandra Oswald von den Maltesern in Deggendorf konnte eine Referentin gewonnen werden, bei der neben dem Fachwissen auch der Spaß am Helfen nicht zu kurz kam. Gekonnt wurde das Wissen für den täglichen Bedarf im Grundschulalltag aufgefrischt und passgenau auf die Teilnehmer abgestimmt: ob Sonnenstich, Zeckenbiss, Schürfwunden, Insektenstiche, Allergien oder Brüche – alle von den Lehrern gewünschten Problemfelder wurden zur Zufriedenheit behandelt. Auch die neue Form der Seitenlage, sowie der Handverband und das Schneiden und Kleben von Pflasterverbänden wurden aktiv geübt.

Rektorin Beate Sagmeister bedankte sich zum Schluss bei Referentin Alexandra Oswald im Namen aller mit einem von den Schülern selbst gebauten Schlüsselbrett und freute sich darüber, dass alle gerne eine Fortsetzung dieser Veranstaltung hätten.