Erntedanksuppe 2016_2017
 

Erntedanksuppe

Unter Regie von Rektorin Beate Sagmeister und unterstützt von Elternbeiratsvorsitzender

Sonja Gürster und ehrenamtlichen Helferin Candida Schlegl machten sich die Drittklässler der GS Grafling an den Abbau des Erntedankaltars und bereiteten in der Schulküche vier verschiedene, äußerst leckere Suppen für alle Schüler und Lehrer zu. Es wurde geschält, geschnippelt, gehackt, klein geschnitten, gewürfelt, gerührt, gespült und abgetrocknet – aber vor allem auch angebraten, aufgegossen und umgerührt, solange, bis die Gemüse-Nudelsuppe, die Zucchini-Lauch-Kartoffel-Suppe, die Karotten-Zucchini-Kohlrabisuppe und die Kartoffel-Kürbissuppe fertig waren! Mmhh, das duftete und schmeckte vielleicht! So mancher Schüler verlangte da noch ein paarmal Nachschlag! Alles wurde ratzeputz leer gegessen – was als Lob an die Drittklässler zu werten ist, die sich als tolle Köche erwiesen haben.