AOK aid-Ernährungsführerschein 2016_2017
 
AOK: aid-Ernährungsführerschein in unserer Kombiklasse 2/3

Wahnsinnig begeistert und beeindruckt vom Vorwissen und der Kreativität der Kinder der Kombiklasse 2/3 der Grundschule Grafling zeigte sich Christa Katzdobler, Ernährungsfachfrau der AOK, bei ihrem Besuch vor Ort in der Schulküche. Thema war ein leckeres und gesundes Pausenbrot selbst herzurichten: verwendet wurden verschiedene Vollkornbrot-Sorten, Quark, frische Kräuter (wie Schnittlauch, Oregano, Petersilie, Kapuzinerkresse), Paprika, Gurken, Kohlrabi u.v.m.. Unterstützt von den Mamas Cornelia Kaiser und Jeanette Ortbauer ließen die Kinder Ihrer Kreativität freien Lauf. Rektorin Beate Sagmeister hatte allen Grund zur Freude, denn Christa Katzdobler kam nicht mit leeren Händen: die Kombiklasse darf nun den aid-Ernährungsführerschein machen und sich zudem über eine – von der AOK gesponserte – „mobile Küche“ freuen, d.h. eine Rollenbox mit Deckel, in der bereits Bretter, Messer, Schüsseln, Obstschälchen, Rührlöffel u.v.m. für Picknick & Co. enthalten sind. Die Freude darüber war riesig!